LICC - OUTFIT ON TOUR: Hummer Bluse Mallorca (ESP)

Freitag, 29. September 2017
Grüsse vom Ballermann!

"Kauf ich mir für den Urlaub" hat für mich eine super schlechte Intention. Sind wir mal ehrlich - der Durchschnittsdeutsche fährt wahrscheinlich zwei Wochen im Jahr in Urlaub. Braucht man da wirklich extra neue Kleidung für den Urlaub?


Nein, braucht man nicht! Und genau aus dem Grund habe ich, nach anfänglichem schwach werden, die Hälfte des MANGO Einkaufs wieder umgetauscht. Die Vernunft hat mir geflüstert: "Ziehst du ja doch nur im Urlaub an".

Bleiben durfte allerdings diese wunderbare Hummer Bluse, die für mich auch absolut nach Urlaub schreit. Zu meiner Verteidigung, ruft sie für mich allerdings nicht nur nach Urlaub, sondern auch nach Vorfreude auf meinen diesjährigen Sommerurlaub.

Wochen vor dem Urlaub erfreute ich schon meine Kollegen mit den kleinen feinen Hummern und jeder, der mich drauf ansprach, bekam eine Hummer Erklärung. 

Als es dann endlich ans Kofferpacken ging, fiel mir auf, dass so eine lange Bluse ganz schön warm werden kann bei über 30 Grad. Noch dazu erkannte ich die Gefahr, dass sich rote Hummer mit meiner voraussichtlich roten Haut nicht so gut verstehen werden. 


So kam die Bluse mit, doch getragen wurde sie erst am allerletzten Morgen, an dem A. noch einmal überzeugt wurde, mit mir an den Strand zu kommen für Fotos. Ganz passend war dabei die Wolkendecke, die sich über uns erschloss. Lange Arme waren gar nicht fehl am Platz.

Kombiniert habe ich meine "Vorfreude-Bluse" mit meiner mindestens genauso geliebten Mom Jeans, seit Jahren geliebten Sandalen und neuer geliebter Strohtasche. 
Wenn das nicht mal ein Anna-liebt-es-Outfit ist, dann weiss ich es aber auch nicht.


Bluse: MANGO
Jeans: H&M
Schuhe: Gallucci
Tasche: Palma Straßenhändler
Sonnenbrille: Ray Ban

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen