LICC - BUCHSAUSE: Vom Ende der Einsamkeit (Benedict Wells)

Samstag, 29. Oktober 2016 | 0 Kommentare
Ewig lang gab es hier keine Buchsause mehr. Liegt zum einen daran, dass ich im Rahmen meines Germanistik Studiums so unfassbar viel lesen musste, dass ich keine Motivation mehr hatte etwas anderes zu lesen (abgesehen von der VOGUE, aber die zählt wohl kaum). Zum anderen waren die Bücher, die ich dann doch gelesen habe, nicht wirklich gut oder so ewig lange Besucher auf meinem Nachttisch, dass ich am Ende gar nicht mehr so recht wusste, wie es anfing, um euch hier was sinnvolles dazu zu tippen.

Also habe ich nach unzähligen Reclam Monster für die Uni und schlechten Kitsch-Romanen (als totaler Kontrast), wieder angefangen was sinniges zu lesen. Etwas, das mich vom Kopf nicht super anstrengt bevor ich einschlafe, sondern lediglich fesselt. 
By the way: Ich finde es super klasse, als abendliches Ritual ein Kapitel zu lesen, anstatt ewig aufs Handy zu starren. 

Meine Wahl fiel erst einmal auf einen Roman, der sich viel mehr als ganz schön gruselig entpuppte. Interessant, aber ich warte erstmal auf den Film, bevor ich hier mehr verrate.

Dicht gefolgt war das ganze dann von einer "Halb-Schnulze", um die es nun auch geht: "Vom Ende der Einsamkeit" von Benedict Wells

LICC - VEEDELTALK: Flakes Corner

Sonntag, 23. Oktober 2016 | 0 Kommentare
Fast jeder liebt sie! Allemal in seiner Kindheit. Ob in bunten Loops oder klassischen Flakes – Cornflakes/ Cerealien hat jeder mal geliebt (oder liebt sie immer noch). Ein schnelles Frühstück oder als Snack zwischendurch mit Milch oder Joghurt. 

LICC - OUTFIT 24/7: Rüschenbluse

Freitag, 14. Oktober 2016 | 0 Kommentare
Es gibt diese Teile, die lachen einen einfach im Geschäft schon an. Manchmal haben sie sogar Stimmen und schreien: "Nimm mich mit!".

So ungefähr war es mit dieser Bluse!


LICC - VEEDELTALK #NACHBARSCHAFT: Kurt, der Kaffeeröster Bonn

Freitag, 7. Oktober 2016 | 0 Kommentare
Erst kürzlich habe ich euch von einem schönen Date mit den Bonner Bloggergirls erzählt. Schon da haben wir festgestellt: "Solche Dates müssen wieder häufiger sein!". Gesagt getan, trafen wir uns dank Jana (die immer wunderbare Date-Ideen bereit hält) in Bonn Poppelsdorf bei Kurt, der Kaffeeröster



LICC - VEEDELTALK: Okinii

Sonntag, 2. Oktober 2016 | 0 Kommentare
Dicke Tasse Tee und zwei volle Tage frei - auf gehts Blogpost-schreib-Marathon!

Sicherlich kennt jeder diese Art von Clique, mit der man es irgendwie nie schafft sich zu treffen, aber wenn es dann doch klappt, freut man sich einen Ast ab. Der Vino fließt (okay geschummelt - bei uns war es dieses mal nur Wasser) in Massen und es gibt eine Millionen Themen über die gequatscht werden muss. Angefangen vom Ex, über den momentanen beruflichen Werdegang bis hin zu Klatsch und Tratsch. 

So eine Ladys-Gang habe ich auch! Und vor allem haben wir es mal wieder geschafft uns zu daten. Vier Girls gingen also an einem Samstagabend ins Okinii